Frontseite > Branchen > Windenergie

Aufgrund des weltweit wachsenden Energiebedarfs stellt die Windkraft nicht nur eine fortschrittliche und hoch entwickelte Technologie dar, sondern gilt auch als besonders wirtschaftliche erneuerbare Energiequelle. Die Schätzungen hinsichtlich des weltweiten Anstiegs des Energiebedarfs von 26.600 Megawatt (2008) auf 50.800 Megawatt (2012)* stellen den handfesten Beweis für die Bedeutung dieses Industriezweigs dar.

segment_wind_energy

FIBOX beliefert führende Windturbinenhersteller und bietet ein umfangreiches Gehäusesortiment an, das sowohl Standardgehäuse als auch kundenspezifisch bearbeitete Gehäuse umfasst. FIBOX bietet für spezifische Anforderungen aber auch vollständig nach Kundenanforderung maßgefertigte Gehäusekonstruktionen an. FIBOX verfügt über fundierte Kenntnisse im Bereich der spezifischen Kundenanwendungen, über ein umfangreiches technisches Know-how im Material- und Elektrobereich, bietet Rapid Prototyping-Technologien an und ein extrem reichhaltiges Gehäuseprogramm zum Schutz von elektrischen und elektronischen Komponenten und Systemen. Ein FIBOX-Gehäuse stellt sicher, dass Ihrer Ausrüstung der ihr individuell angemessene Schutz zukommt. Fibox arbeitet derzeit mit führenden Herstellern zusammen wie z.B. mit Vestas, GE, Gamesa, Enercon, Suzlon und Siemens als auch mit führenden Zulieferern wie z.B. ABB und Moventas.

*BTM Consult: World Market Update 2007

Copyright
Legal Notice